Information für Schulen

Pirámides de Güímar möchte ein grosses Klassenzimmer sein.

Unser Ziel ist es, die Kinder in einem aussergewöhnliches Umfeld, von grossem ethnographischem Wert, auf spielerische Art zum Lernen anzuregen und ihre Neugierde für alte Zivilisationen und transozeanische Expeditionen zu wecken, aber Ihnen generell auch die Bedeutung der Erhaltung unseres Erbgutes und den Traditionen nahe zu bringen.  

Aus diesem Grunde bieten wir eine Serie von Aktivitäten an, wie Führungen, Workshops, Botanische Rundgänge und Lernspiele. Dabei werden die Aktivitäten immer auf das Alter und die Verständnismöglichkeit der jeweiligen Gruppen ausgerichtet.

Führungen:

Die Schulklassen werden immer von unseren ausgebildeten Museumsführern begleitet, die den Rundgang an die jeweiligen Gruppen anpassen.

Workshops:

Wir bieten unterschiedliche Workshops an, wie: die Töpferkunst der Guanchen, traditionellen Spielsachen aus Kakteen etc...

Für den Besuch ohne Workshop müssen wir mindestens anderthalb Stunden einkalkulieren, mit Workshop zweineinhalb Stunden. Das sind Mindestangaben, wir versuchen uns aber immer an die jeweiligen Möglichkeiten der Gruppen anzupassen.

Um Bilder von bisherigen Schulbesuchen zu sehen, besuchen Sie bitte folgenden Link:

 

Tickets online

Gültigkeit: 6 Monate ab Kaufdatum und kann während dieser Periode jederzeit genutzt werden.

Sie finden mehr Informationen in unseren Cookie-Bestimmungen.

Wir benutzen unsere eigenen Cookies und auch die von Dritten um Ihnen Ihr Besuch zu erleichtern. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Ich akzeptiere