Konferenzen

Die “Schule der Reisenden Thor Heyerdahl” war eine Reihe von Konferenzen, die von der Universität von La Laguna, in Zusammenarbeit mit dem Pyramidenpark von Güimar, organisiert wurden.

Die Philosophie der “Schule der Reisenden Thor Heyerdahl” war immer, dass jeder von uns ein Abenteuer erleben und auf Reisen viel lernen kann. Dabei geht es nicht nur um zurückgelegte Entfernungen und das zu erreichende Ziel, sondern auch um die Einstellung und die Art des Reisens, die zu überwindenden Schwierigkeiten und die Erfahrungen, die man an den abgelegensten Orten sammeln kann.

Aufgrund der Verbindung jener Vorträge zu der Arbeit dieses bemerkenswerten Forschers und Abenteurers, wurden diese jährlichen Konferenzen, die insgesamt zwölfmal durchgeführt wurden, nach dem norwegischen Anthropologen Thor Heyerdahl benannt.

Die Konferenzen konnten im Verlauf ihrer zwölf Editionen auf eine Vielzahl von interessanten Vorträgen angesehener Persönlichkeiten zurückblicken, die ihre Erfahrungen von Reisen zu den ungewöhnlichsten Orten mit den Anwesenden teilten. So zeigten sie uns oft andere Realitäten, nicht nur im geografischen Sinne, sondern auch vom menschlichen Aspekt her gesehen.

Tickets online

Gültigkeit: 6 Monate ab Kaufdatum und kann während dieser Periode jederzeit genutzt werden.

Sie finden mehr Informationen in unseren Cookie-Bestimmungen.

Wir benutzen unsere eigenen Cookies und auch die von Dritten um Ihnen Ihr Besuch zu erleichtern. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Ich akzeptiere